#28 - Swisspearl
DC International School, Washington, District Of Columbia, USADC International School, Washington, District Of Columbia, USA
2020
Swisspearl Architecture Magazine #28

Zwei öffentliche Privatschulen mit zweisprachigen Lehrplänen befinden sich in einem ein fast 100 Jahre alten Backsteingebäude im georgianischen Stil auf einem ehemaligen medizinischen Campus im District of Columbia der Vereinigten Staaten. Ein dreistöckiger Flügel, der dem F-förmigen Grundriss hinzugefügt wurde, setzt auf einen zeitgenössischen Ausdruck mit heller, leicht reflektierender Fassade. Der Anbau signalisiert eine neue Richtung für das zuvor bestehende, nun vollkommene Gebäude.

Lesen Sie über weitere spannende Projekte in der vollen Ausgabe. 
Das Magazin steht Ihnen zum Download zur Verfügung.

DC International School, Washington, District Of Columbia, USA
DC International School, Washington, USA
DC International School, Washington, District Of Columbia, USA
DC International School, Washington, District Of Columbia, USA
Weitere Themen der Ausgabe #28

Der Baustoff Faserzement hat eine lange und faszinierende Geschichte mit Höhen und Tiefen. Bis heute wird unser Baumaterial unter anderem von renommierten Architekten wie etwa Herzog & de Meuron, Rafael Viñoly, Renzo Piano und Morphosis verwendet. Wir sind sind deshalb stolz darauf,  eine führende Rolle in internationalen Märkten zu spielen und hochwertige Produkte in aller Welt anzubieten. Wie unsere Produkte den Weg von unserer Produktion bis hin zur Baustelle bestreiten, erklären wir in dieser Ausgabe. Weiterhin präsentieren wir Vintago - eine durchgefärbte Faserzementplatte mit einer fein geschliffenen Oberfläche. Die sich daraus ergebenden Farbnuancen schaffen Lebendigkeit und Authentizität auf jede Oberfläche. Das diesjährige Mitarbeiterportrait führt uns zu einer besonderen politischen Veranstaltung im Schweizer Kanton Glarus.

Logistik
Von der Fabrik bis hin zur Baustelle
Logistik
Logistik
Vintago, Color Overview
Farblinie Vintago
Vintago_VI021_8_12mm_Detail.jpg
Employee Portrait, Franz Landolt
Mitarbeiterportrait, Landsgemeinde Glarus
Employee Portrait, Franz Landolt
Employee Portrait, Franz Landolt

Haben wir Sie inspiriert?

Gerne senden wir Ihnen die aktuelle Ausgabe #30 kostenlos zu. 
Sichern Sie sich jetzt Ihr Abonnement.

Kontakt
Sie haben Fragen oder planen ein Projekt? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
+49 94 36 903 3297