Übersicht
Neuer Rettungstrakt: schöner, funktionaler und ökologischer
Rettungstrakt Spital | Lachen, Schweiz
Rettungstrakt Spital, Lachen, Schweiz
Rettungstrakt Spital, Lachen, Schweiz
Rettungstrakt Spital, Lachen, Schweiz
Rettungstrakt Spital, Lachen, Schweiz
Rettungstrakt Spital, Lachen, Schweiz
Rettungstrakt Spital, Lachen, Schweiz
Rettungstrakt Spital, Lachen, Schweiz
Rettungstrakt Spital, Lachen, Schweiz
Rettungstrakt Spital, Lachen, Schweiz
Rettungstrakt Spital, Lachen, Schweiz
Rettungstrakt Spital, Lachen, Schweiz
Rettungstrakt Spital, Lachen, Schweiz
Neuer Rettungstrakt: schöner, funktionaler und ökologischer
Rettungstrakt Spital | Lachen, Schweiz
  • FassadeClinar Clip Nobilis Granite 622

Der neue Rettungstrakt auf dem Areal des Spitals Lachen sieht nicht nur viel besser aus als der Alte, er ist auch funktionaler und ökologischer. Eine hinterlüftete Fassade mit guter Wärmedämmung und das Photovoltaikdach machen es möglich. Während im Innenausbau roh belassene oder farbbehandelte Oberflächen von Rohmaterialien dominieren, entschied man sich bei der Materialwahl für Fassade und Bedachung für eine Eternitverkleidung. Es war ein Entscheid für Langlebigkeit und geringen Unterhalt.

Rettungstrakt Spital, Lachen, Schweiz
  • StandortLachen, Schweiz
  • ArchitektStähli AG Architekten SIA, Lachen, Schweiz
  • BauherrSpital Lachen AG, Lachen, Schweiz
  • PartnerJosef Schwiter AG, Lachen, Schweiz
  • Jahr2019
  • FotografMeraner & Hauser OHG/SNC, Bozen, Italien
Zurück zur Übersicht
Kontakt
Sie haben Fragen oder planen ein Projekt? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
+ 41 55 617 11 60